#1 Guild Wars von Runningdog 05.02.2009 10:21

avatar

Dann will ich euch mal Guild Wars näher bringen^^

Also Guild Wars ist ein MMORPG für das keinen monatlichen kosten anfallen (wie z.b. in WoW).
GW hat drei eigenständige Kampagnen, die in das Hauptspiel (Prophcies) und die zwei Stand-Alone Erweiterungen Nightfall und Factions aufgeteilt sind. Zusätzlich gibt es noch das Addon Eye of the North das eine weiter Kampagne einführt.

Als Charakterklassen gibt es den Krieger, den Waldläufer (Waldi), den Mönch (Monk), den Nekromanten (Necro), den Messmer und den Elementarmagier (Ele). In den Stand-Alone Erweiterungen Factions und Nightfall gibt es noch zusätzlich zwei Klassen die nur in dieser Kampagne starten können. Für Nightfall ist das der Paragon (Para) und der Derwisch, für Factions ist das der Assasine (Assa) und der Ritualist (Ritu).Wobei jeder Charakter zu seiner Hauptklasse eine Zweitklasse wählen kann (die auch nach belieben gewächselt werden kann). Weiterhin können Charaktere zwischen den Kampagnen jederzeit wechseln (solange der Account die Kampagnen besitzt).

In GW werden Tallente nicht, wie in anderen Spielen, in Talentbäumen aufgestaffel, sondern jeder Charakter kann von Anfang an jeden Skill (für seine Primär und Sekundärklasse) wirken, wenn er ihn gekauft bzw. erbeuttet hat. Die Skills werden durch vier klassenspezifische Attribute "verstärkt". Die besonders mächtigen Skills sind sogenannte Eliteskills, von dennen jeder Spieler nur eine mitnehmen kann. General kann jeder Spieler nur acht Skill mitnehmen, wenn er in die instazierten Gebiete geht. Das verlang vor allem Voraussicht und taktisches Vorgehen.
Die Spieler betretten die Gebiete in Gruppen. Im Anfangsbereich sind das 4-Mann/Frau später werden das eigentlich immer 8-Mann/Frau, nur einem Elitegebieten sind bis zu 12 Spieler pro Gruppe erlaubt.

GW hat nicht nur einen Grossen PVE-Anteil, sondern auch einen grossen PVP-Bereich. Hier gelten die Gleichen Regeln wie im PVE-Bereich nur dass einige Skill aufgrund ihrer Stärke für den PVP-Breich abgeschwächt wurden.

GW wird reglmässig mit kleinen Patches an die Bedürfnisse der Community angepasst, vor allem werden Die Skills immermal wieder leicht geänder, um bestimmte Builds (Skill-Kombinationen) zu entschärfen um das Zusammenspiel zu verbessern.

So ich hoffe das ihr jetzt einen ersten Eindruck von Guild Wars habt und wenn noch Fragen auf kommen oder einer von euch lust hat auf Guild Wars oder eine Gilde sucht ein fach mal melden

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz